Update zum Thema: Speedport – Schwachstelle bei WLAN-Routern

03.05.2012 – Telekom warnt vor WPS-Lücken bei Speedport-Routern

Im Zusammenhang mit der kürzlich entdeckten WPS-Lücke warnt die deutsche Telekom ihre Kunden vor entsprechenden Sicherheitslücken in den eigenen WLAN-Routern Speedport W 504V, W 723V Typ B und W 921V. Bei einigen soll die WLAN-Funktion möglichst komplett deaktiviert werden.

 

In Ergänzung zu dieser Problematik können wir Ihnen heute weitere Informationen zu dieser Thematik geben:

• Firmware-Update Speedport W 921V

Im Internet steht dem Kunden unter Downloads & Handbücher (Anleitungen, Software & Updates)

ab sofort ein Firmware-Update zur Verfügung:

http://hilfe.telekom.de/hsp/cms/content/HSP/de/3388/FAQ/theme-363694070/SpeedportW-921V

 

 

•  Firmware-Update Speedport W 723V Typ B

Das Firmware-Update befindet sich noch im Test. Die Freigabe erfolgt voraussichtlich am Freitag,

4. Mai 2012.

 

• Firmware-Update Speedport W 504V

Das Firmware-Update befindet sich noch im Test. Die Freigabe erfolgt voraussichtlich Ende KW 19.

 

Wir helfen Ihnen gerne. Bitte sprechen Sie uns an. Kontakt PHONiUM