Tiptel: Neue preisgünstige IP Telefone

Beitragsbild tiptel 75x30
11.03.2015 – Tiptel bringt zur diesjährigen CeBIT eine neue multifunktionelle und preisgünstige IP-Telefonfamilie auf den Markt

 

Diese besteht aus drei Telefonen sowie einem Zusatztastenfeld und kann vom 16. bis zum 20. März 2015 in Hannover in Halle 13 Stand D58 begutachtet werden.

Tiptel 30xx

Das tiptel 3030 ist das Top-Modell der Serie. Das große 3,5″/8.89 cm TFT-LC-Farbdisplay erlaubt eine komfortable Bedienung, mit vier programmierbaren Display- und 10 Funktionstasten lässt es sich optimal an Ihre Bedürfnisse anpassen. Die Anzahl der programmierbaren Funktionstasten kann mit bis zu sechs Zusatztastenfeldern tiptel KD 40-30 erweitert werden. HD-Audio sorgt dafür, dass eine klare, erstklassige Sprachqualität gewährleistet ist, selbstverständlich werden aber auch alle gängigen Schmalband-Codecs unterstützt.

Als Komfort-Modell der Serie bietet das tiptel 3020 fast alle Funktionen des Top-Modells tiptel 3030, es verfügt aber anstelle des Farb-Displays über ein monochromes 3,5″/8.89 cm Grafik-Display.

Das tiptel 3010 ist das Einsteigermodell der tiptel 30xx-Serie. Mit dem monochromen 3″/7.62 cm Grafik-Display, zwei Linientasten und 5 programmierbaren Funktionstasten lässt sich auch dieses Telefon hervorragend an Ihre Bedürfnisse anpassen. Alle Modelle dieser Serie sind mit derselben Software ausgestattet, so dass die Funktionalität der drei Telefone nahezu identisch ist.

Das Zusatztastenfeld tiptel KD 40-30 ist das Erweiterungsmodul für das tiptel 3030 IP-Telefon. Es wird am PC-Port des Telefons angeschlossen, maximal können 6 Module an einem tiptel 3030 betrieben werden. Das tiptel KD 40-30 verfügt über 40 Funktionstasten in zwei Ebenen. Über zwei separate Tasten kann schnell zwischen den Ebenen umgeschaltet werden. Jede Taste verfügt über eine zweifarbige LED. Zusätzlich wird auf dem großen 5.5″/13.97cm Farb-Display für jede programmierte Funktion je Taste ein eigenes Icon angezeigt. Die Programmierung erfolgt über das Telefon.

Eine genaue Übersicht finden Sie auf der Tiptel Internetseite

Haben Sie Fragen? Bitte sprechen Sie uns an! PHONiUM-Kontakt