tiptel: #grosseltern #x-mas

Beitragsbild tiptel 75x30

18.11.2015 | Oma spach zu Grosspapa… tiptel das ist Wunderbar!

Ergophone Telefon mit Funk-Notrufsender und Vibrationskissen

Das tiptel Ergophone 1210 zeichnet sich durch eine ausgeprägte Bedienerfreundlichkeit und zahlreiche ergonomische Extras aus. So verfügt das Telefon über ein besonders übersichtliches, 3-zeiliges Großdisplay, das zur besseren Lesbarkeit weiß hinterleuchtet ist. Drei Direktwahl-Fototasten ermöglichen die Wahl auf Tastendruck, zusätzlich gibt es drei weitere Direktwahltasten, die durch ein Gesichtssymbol und die Ziffern 1-3 gekennzeichnet sind. Die Klingellautstärke ist extra laut einstellbar, genauso wie die Hörerlautstärke. Das Telefon ist hörgerätetauglich. Ein beiliegendes Vibrationskissen signalisiert einen eingehenden Anruf durch Vibration. Wahlweise kann der Ruf auch durch eine leuchtende LED angezeigt werden. Der sichere Notruf des Telefons kann sowohl über das Telefon selbst, Notruftaste, als auch über einen mobilen Funk-Notrufsender ausgelöst werden. Sicher bedeutet, dass der Empfänger den Notruf durch das Drücken der Taste 5 quittieren muss


tiptel-Ergophone-1210-1417x857px


Senioren optimiert:

Großdisplay und Großtasten

  • 3-zeiliges Großdisplay, weiß hinterleuchtet
  • Großtasten, nach außen gewölbt, mit gut fühlbarem Druckpunkt

Telefonfunktionen

  • 3 Direktwahl-Fototasten
  • 3 Direktwahltasten
  • Telefonbuch für 99 Einträge (Name, Rufnummer und Sprachansage des Namens)
  • Sprachansage des Namens im Telefonbuch bei Aufruf des Eintrags und bei eingehendem Anruf*
  • Sprachansage der eingehenden Rufnummer und Ansage der Ziffern beim Wählen (ein- / ausschaltbar)
  • Annehmen und Beenden eines Gespräches mit dem Funksender. Das Telefon schaltet nach der Annahme in den Freisprechbetrieb.
  • Wahl bei aufliegendem Hörer
  • Optische Anrufsignalisierung durch LED-Anzeige (ein- / ausschaltbar)
  • Fühlbare Anrufsignalisierung durch Vibrationskissen

Akustik

  • Klingellautstärke extra laut einstellbar, Klingel abschaltbar
  • Hörgerätetauglich nach dem Qualitätsstandard „ETS 300 381 Preferred“
  • Verstärkung der Hörerlautstärke mit LED-Zustandsanzeige

Notrufbetrieb

  • Notruffunktion ein- / ausschaltbar
  • Notrufauslösung über Funksender oder Notruftaste am Telefon
  • Spritzwassergeschützter Funksender kann am Armband oder am Umhängeband getragen werden
  • Bis zu 3 Rufnummern werden hintereinander gewählt
  • Annahme des Notrufs mit der Taste 5. Hierdurch wird vermieden, dass Sprachdienste oder Anrufbeantworter den Notruf annehmen und deshalb keine Hilfeleistung erfolgt.
  • Standard-Notrufansage. Alternativ ist eine persönliche Notrufansage aufsprechbar.
  • Signalisierung der automatischen Wahl der Notrufnummer durch LED und Tonfolge. Die Tonfolge ist abschaltbar (stiller Notruf).

 

Eine genaue Übersicht finden hier:  PHONiUM Online-Shop.tiptel BSP

Haben Sie Fragen? Bitte sprechen Sie uns an! PHONiUM-Kontakt