tiptel CeBIT NEWS 2013: IP-Telefonfamilie „made in Germany“ für die Welt

06.03.2013 – CeBIT NEWS: Die neuen IP-Telefone von Tiptel: immer das passende Telefon, immer innovativ.

Die IP-Telefone tiptel 3110, tiptel 3120 und tiptel 3130 überzeugen als Premium-Serie für den Einsatz in VoIP-Telefonanlagen. Benutzerfreundlichkeit gepaart mit professionellen Telefonie-Funktionen machen diese Geräte zu einem unverzichtbaren Bestandteil in der alltäglichen VoIP-Kommunikation.

tiptel_3130_425x209

Einfache, intuitive Menüführung
Die Menüführung ist dank 7 (tiptel 3130 und 3120) bzw. 3 (tiptel 3110) Sensortasten, 8 Steuertasten und 4 Softkeys mit Doppelbelegung einfach und übersichtlich. Das tiptel 3130 bietet zusätzlich eine Alpha-Tastatur, mit der Einträge aus dem Telefonbuch sicher und schnell abgerufen sowie auch ergänzt werden können. Alle Funk-tionstasten sind mit zweifarbigen Status-LED in rot und grün ausgestattet, so dass eine schnelle Zustandsanzeige der jeweiligen Funktion gegeben ist.

Erstklassige Sprachqualität
Eine Vielzahl an Funktionstasten sowie das edle Design sind selbstverständlich für die Tiptel IP-Telefonfamilie. Die HD-Sprachübertragung stellt sicher, dass die Nutzer der IP-Telefone bei allen Sprachanrufen und Telefonkonferenzen eine erstklassige, klare Sprachqualität erleben.

Extras für ein Höchstmaß an Komfort in der Kommunikation
Die Telefone sind mit roten Status-LEDs zur Anzeige von eingegangenen Nachrichten (Message-Waiting-Indication, MWI), für Mikrofon aus, DND (Ruhe vor dem Telefon) und „Lautsprecher an“ ausgestattet. Neben dem Display befinden sich über die Software gesteuerte Sensortasten, die mit weiteren Funktionen oder Steuerungen individuell belegt werden können. Der Neigungswinkel des Displays ist für ein optimales Ablesen der Anzeige verstellbar.

Die IP-Telefone tiptel 3110, tiptel 3120 und tiptel 3130 starten ab einem Preis von unter 200 Euro. Alle Modelle sind ab Juni 2013 verfügbar.

Haben Sie Fragen? Bitte sprechen Sie uns an! PHONiUM-Kontakt