STARFACE ist frei von Heartbleed!

23.04.2014 – STARFACE ist frei von Heartbleed

 

STARFACE 150x150Die STARFACE Software ist nicht von der „Heartbleed“ genannten Sicherheitslücke betroffen. Das von STARFACE genutzte Betriebssystem CentOS 6.4 wurde nicht erfolgreich angegriffen, da die von STARFACE eingesetzte openSSL Bibliothek Version 1.0.0 nicht vom Sicherheitsleck betroffen ist.
 

 

Der Heartbleed-Bug ist ein schwerwiegender Programmfehler in älteren Versionen der Open-Source-Bibliothek OpenSSL, durch den über verschlüsselte TLS-Verbindungen private Daten von Clients und Servern ausgelesen werden können. Der Fehler betrifft die OpenSSL-Versionen 1.0.1 bis 1.0.1f und wurde mit Version 1.0.1g am 7. April 2014 behoben. Ein großer Teil der Internetdienste, darunter auch namhafte Websites, war zum Zeitpunkt der Bekanntgabe des Heartbleed-Bugs für Angriffe anfällig.
 
 
Quelle: STARFACE / Wikipedia
 

Haben Sie Fragen? Bitte sprechen Sie uns an! PHONiUM-Kontakt