STARFACE Client for iPhone

12.09.2012 – Das STARFACE App bietet neben der Steuerung Ihrer Rufumleitungen vom iPhone aus viele Funktionen Ihrer STARFACE TK-Anlage.
Die Rufliste auf dem iPhone zeigt all Ihre über die TK-Anlage laufenden Telefonate – gegliedert in angenommene, verpasste und ausgehende Anrufe.

Jede vermerkte Nummer können Sie direkt aus der Rufliste anwählen. In der Voicemailliste rufen Sie bequem Ihre Sprachnachrichten auf der STARFACE ab.
Möchten Sie Ihre Kunden auch mobil nur mit Ihrer Firmenrufnummer erreichen? Kein Problem, das gesamte Adressbuch des iPhone steht Ihnen zur Verfügung. Selbstverständlich können Sie jede beliebige Rufnummer wählen und dabei Ihre Festnetznummer dem Gesprächspartner übermitteln.

Auch unterwegs produktiv wie am Arbeitsplatz: Das One Number Konzept zentralisiert die Kommunikation und spart darüberhinaus  Mobilfunkgebühren. Und das über GSM, UMTS oder WLAN. Egal wie Sie  verbunden sind, alle Funktionen stehen jederzeit zur Verfügung.

Die Vorteile auf einen Blick

  • Rufaufbau über bis zu fünf Wählmodi möglich:
  • Abruf der neuesten Ruflisteneinträge
  • Abruf der Voicemaillisten inkl. dem Abhören von Einträgen mittels Callback
  • Fernkonfiguration der Rufumleitungen auf der STARFACE
  • TLS-verschlüsselte Verbindung zur TK-Anlage
  • Durch das Callback-Verfahren wird dem Angerufenen immer die Telefonnummer der Benutzereinstellungen auf der STARFACE angezeigt.
  • One Number Konzept: Der Kunde sieht in der Rufnummernanzeige stets Ihre Firmenrufnummer.

Software

Dokumentation

Ausführliche Beschreibungen zu Installation und Bedienung des STARFACE Client for iPhone finden Sie unter wiki.starface.de.

Systemvoraussetzungen

  • iPhone 3G, iPhone 3GS, iPhone 4 oder iPod touch
  • iOS 4.1 oder höher