NEC SV8100 – Software Release 9.65 am Start

Beitragsbild NEC 75x30

25. April 2018 | Neue Firmware (R9.65) für NEC SV8100 mit SIP Anpassungen.

Der SV8100 Softwarestand R1 wurde mit der Markteinführung des UNIVERGE SV8100 Systems ausgeliefert. Mit der Veröffentlichung der R9.65 Software wird das SV8100 System auch nach „End of Sales“ hauptsächlich im Bereich SIP Amtsleitungen erweitert.
Die meisten Änderungen sind in dem Programmschritt 84-39 „SIP Nachrichten Individualisieren“ zu finden. Hier wurden weitestgehend alle Neuerungen der SV9100 in die SV8100 übernommen.

Mit der Software 9.65 wird eine neue PC Programmierung zur Verfügung gestellt, welche SIP Provider Skripte für einige Anbieter beinhaltet. Zusammen mit der Programmierung ist die Online Hilfe für die SIP Provider erweitert worden.

 Unterstützte SIP Provider

  • Deutsche Telefon Standard: SIP Trunk / SIP TK-Anlagenanschluss
  • Deutsche Telekom: DeutschlandLAN IP Voice/Data + Magenta@Home
  • Vodafone: Vodafone Red Internet & Phone
  • Vodafone: IP Anlagen-Anschluss R.3b
  • Versatel ngn adaptive
  • Versatel voice flexible ngn
  • QSC IP Phonie extended
  • QSC IP Phonie extended connect
  • Ecotel sipTrunk 1.0
  • Ecotel sipTrunk Connect 1.0
  • Toplink SIP Business
  • M-Net SIP Trunk
  • Netcologne Doppelflat SIP
Der Telekom SIP Trunk DDI wird in dieser Version noch nicht fehlerfrei unterstützt, ist aber auf Nachfrage konfigurierbar. 

 


RGB_PNG_statement_color_type1_s 930x100


Haben Sie Fragen? Bitte sprechen Sie uns an!  PHONiUM-Kontakt