NEC UNIVERGE SV8100 Kommunikationsserver – die neuen Features des Software Release 5 / Teil 6

21.03.2012 –  NEC UNIVERGE SV8100 Kommunikationsserver – Neue & erweiterte Business Features –Software  (lizenzfrei)

Das NEC UNIVERGE®360 System ist unser Ansatz kleine bis mittelgroße Firmen (8 bis 512 Teilnehmern pro Standort) in dieser schnelllebigen Zeit, durch Vereinheitlichung aller Aspekte der Businesskommunikation, zu unterstützen.

Der UNIVERGE SV8100 Kommunikationsserver ist eine integrale Komponente dieser Initiative, nun im Software Release 5.

Hier der Teil 6  mit der neuen ADVANCED FEATURE LIZENZ:

3.         NEUE UND ERWEITERETE BUSINESS FEATURES mit der ADVANCED FEATURE LIZENZ

 

Die ersten zwei von neun:

3.1       IP DECT Verbesserungen – Anklopfton

3.2       IP DECT Verbesserungen – CLIP bei Weiterleitung

 

 

3.1 IP DECT Verbesserungen – Anklopfton

SV8100 R5 unterstützt das Feature Anklopfton. Während eines Gespräches wird ein Ton eingespielt um auf einen Zweitanruf hinzuweisen. Sie können dann die Rufannahmetaste benutzen und das * um zwischen den beiden Gesprächen hin und her zu schalten.

Vorteile

Ihnen wird bewusst gemacht, daß ein weiterer Anrufer versucht Sie zu erreichen. Sie können nun entscheiden ob Sie das 1.Gespräch weiterführen, den 2. Anrufer annehmen oder nur kurz mit diesem sprechen möchten um zum Erstanrufer zurückzukehren.

Benötigte Soft- und Hardware

 SV8100 R5 Software

– LK-SYS-V5000 Enhancements-Lizenz

 

3.2 IP DECT Verbesserungen – CLIP bei Weiterleitung

Bisher wurde die Rufnummer des weiterleitenden Teilnehmers (Namensdarstellung nicht unterstützt) auf dem Display eines IP DECT Mobilteils angezeigt. SV8100 R5 unterstützt nun die Anzeige der Anrufer-CLIP und zwar sowohl bei überwachter als auch unüberwachter Rufumleitung.

Wenn keine CLIP übertragen wurde wird im Display des IP DECT Mobilteil “Anonymous” angezeigt.

Vorteile

Bessere Erkennung von Anrufern, zutreffendere Anruferlisten.

 

Benötigte Soft- und Hardware

 SV8100 R5 Software

– LK-SYS-V5000 Enhancements-Lizenz

 

 

Nächstes Mal im Detail:

3.         NEUE UND ERWEITERETE BUSINESS FEATURES mit der ADVANCED FEATURE LIZENZ

 

3.3       NETLINK: Mehrere SIP Carrier

3.4       Mobile Extension Rückruf-Funktion

Haben Sie Fragen? Bitte wenden Sie sich an uns! PHONiUM-Kontakt