NEC UNIVERGE SV8100 Kommunikationsserver – die neuen Features des Software Release 5 / Teil 2

17.03.2012 –  NEC UNIVERGE SV8100 Kommunikationsserver – Neue & erweiterte Business Features –Software  (lizenzfrei)

Das NEC UNIVERGE®360 System ist unser Ansatz kleine bis mittelgroße Firmen (8 bis 512 Teilnehmern pro Standort) in dieser schnelllebigen Zeit, durch Vereinheitlichung aller Aspekte der Businesskommunikation, zu unterstützen.

Der UNIVERGE SV8100 Kommunikationsserver ist eine integrale Komponente dieser Initiative, nun im Software Release 5.

Hier Teil 2 der neuen Features:

1.3.  Minibar Bestätigungston

Vor dem Relaese 5 waren im Hotel-Betrieb bei der Eingabe von Minibarkonsum am Zimmertelefon keine Bestätigungstöne zu hören.

Ab SV8100 R5 hören Sie Bestätigungstöne bei der Eingabe von Minibarartikeln am Zimmertelefon.

Vorteile

Die Funktion bestätigt dem Hotelpersonal, dass die Eingabe angenommen worden ist.

 

Benötigte Soft- und Hardware

–       SV8100 R5 Software – ohne weiter Lizenz

–       Hotelinterface (PMSLite oder PMS auf PVAA mit der Software Front Office)

1.4.  Vermitteln unbewählter Leitungen

Ein berechtigter Teilnehmer (z.B. die Zentrale) kann die Wahlsperrklasse eines Teilnehmers einmalig umschalten um dem ansonsten nicht amtsberechtigten Teilnehmer ein Amtsgespräch zu ermöglichen.

Vorgehensweise: Teilnehmer 101 ruft die Zentrale (100).

Der Operator antwortet.

Der Operator drückt die programmierbare F-Taste (ggf. gefolgt vom Wahlsperrklassencode).

Der Operator sieht im Display seines Endgerätes die Bestätigung “Erfolgt”.

Tln. 101 legt auf.

Tln. 101 tätigt einen Anruf in der vom Operator für diesen einen Anruf zugewiesenen Wahlsperrklasse.

Nachdem Tln.101 seinen Anruf beendet hat, ist der Amtszugang wieder geblockt.

Vorteile

Ermöglicht zentrale Stellen, die den Amtszugang der restlichen Nebenstellen regeln, z.B. in Einzelhandel, Lagerhaus, Produktion, etc.

 

Benötigte Soft- und Hardware

–       SV8100 R5 Software – ohne weitere Lizenz

 

Nächstes Mal im Detail:

1.5   Eintasten-Rufumleitung
1.6   Name des Gastes im IP DECT Display Hotel

 

Haben Sie Fragen? Bitte wenden Sie sich an uns! PHONiUM-Kontakt