NEC erteilt QSC das „Certificate of Compatibility” für SIP Leitungen

22.08.2012 – QSC hat erfolgreich die Standards für SIP Trunk-Kompatibilität an NEC Kommunikationssystemen erfüllt.

Die QSC AG, Service-Anbieter für  ITK-Dienste sowie Sprach- und Datenkommunikation , würde von NEC für die Kommunikationssysteme NEC SV8100 und NEC SL1100 als deutschen Carrier für IP-basierten TK-Anlagenanschluss zertifiziert.

Ein so genannter SIP-Trunk ist ein Anschluss für IP-basierte Telefonanlagen und Unified Communications Systeme. Er ermöglicht die Zuführung mehrerer Rufnummernblöcke zu einer IP-Telefonanlage, in diesem Falle den NEC Systemen SV8100 und SL1100.

Der Betrieb setzt bei der SV8100 das Software Release 7 und bei der SL1100 das Software Release 2 vorraus, welche in Kürze freigeben werden.