Gigaset N670 IP PRO: wächst mit dem Unternehmen

Gigaset N670IP

27. November 2019 | Professionelle IP-DECT-Basisstation mit Potential zum Multizellensystem

90% der Betriebe in Europa sind Kleinbetriebe, mit maximal 20 Beschäftigten. Für dieses Segment wurde das neue Gigaset N670IP PRO DECT System entwickelt. Mit seiner maximalen Kapazität von 20 Mobilteilen und 8 gleichzeitigen Telefonaten ist das N670IP PRO die perfekte Wahl für eine benutzerfreundliche Schnurlostelefonie. Es ist mit wenigen Handgriffen betriebsbereit und unterstützt alle Gigaset Professional Mobilteile. Das N670IP PRO zeichnet sich durch die Kompatibilität mit einer großen Zahl von On-Premise und cloudbasierten Telefoniesystemen aus und kann problemlos mittels Autoprovisionierung eingerichtet werden. 

Das N670IP PRO ist für größere Büros oder Betriebe auch ausbaufähig: Mittels einer Lizenz* kann es zu einem Multizellensystem aufgerüstet werden und erreicht mit weiteren Basisstationen eine höhere DECT-Abdeckung. Die Gigaset N870 Integrator Software* ermöglicht eine zentrale Verwaltung von mehreren N670IP PRO an unterschiedlichen Standorten.

DECT-Technologie mit umfassender Sicherheit
DECT-Technologie ist sicher, da sie digital und verschlüsselt ist. Die Netzwerksicherheit des N670IP-Systems wird durch SIP-Sicherheit zusätzlich verstärkt. Ende-zu-Ende-Sicherheit ist jetzt gewährleistet. Sicherheitsfunktionen umfassen SRTP/TLS, LDAP(S) und HTTPS.

Skalierbar und zukunftssicher
Das N670-DECT-Multizellensystem ist eine erweiterbare Lösung für jede Organisation. Fangen Sie klein an und erweitern Sie später, wenn Ihr Unternehmen eine Lösung für mehr Benutzer erfordert. Rüsten Sie mithilfe einer Lizenz auf ein Multizellensystem auf. Verbinden Sie mehrere Etagen und Gebäude zu einem großen Kommunikationsnetzwerk.

Konnektivität
Die N670-IP-DECT-Basisstation ist mit vielen Plattformen und Netzwerkprovidern kompatibel. Alle neueren professionellen Mobilteile von Gigaset sind mit dem N670 kompatibel und lassen sich nahtlos integrieren. Eine vollständige und aktuelle Liste der Kompatibilität mit Plattformen, Providern und Mobilteilen kann auf unserer wiki.gigaset.com eingesehen werden.

Einfache Einrichtung und Konfiguration
Administratoren profitieren vom Zero-Touch-Provisioning. Die intuitive webbasierte Bedienoberfläche mit Online-Hilfe, XML-basierten Konfigurationsdateien, Profilen und Unterstützung von Standardprotokollen macht die Konfiguration extrem einfach und schnell.



Wichtigste Funktionen:

  • Bis zu 20 Benutzer/SIP-Konten/Mobilteile (mit Lizenz bis zu 250)
  • Einzelzellen-System (mit Lizenz bis zu 250)
  • Bis zu 8 gleichzeitige Anrufe
  • Zentralisierte Verwaltung von N670 an verschiedenen Standorten dank N870 Integrator Software1
  • LDAP(S)-Telefonbuch
  • Professionelle Zero-Touch-Konfiguration per Auto-Provisioning
  • IPUI-basierte Mobilteilanmeldung
  • uaCSTA1-Support für CTI-Integration
  • XHTML-Anwendungen, kundenspezifisch
  • Ende-zu-Ende-Signalübertragung und Sprachverschlüsselung
  • Statusanzeige und visuelle Stromanzeige durch LEDs auf der Vorderseite

Verfügbarkeit
Das Gigaset N670IP PRO ist ab sofort bei PHONiUM erhältlich. Der empfohlene Verkaufspreis für die N670IP beträgt  154,64 € (129,95 Euro. netto)

Quelle: Gigaset Newsroom


Haben Sie Fragen? Bitte sprechen Sie uns an! PHONiUM-Kontakt