ESTOS goes Mac OS X

20.03.2013 – ESTOS präsentiert nativen Client für Mac OS X

Der Unified Communications-Softwarehersteller ESTOS aus Starnberg stellt zur diesjährigen CeBIT in Hannover den nativen ProCall 4+ Enterprise Client für Apple Mac OS X vor. Damit können nun auch kleine und mittelständische Unternehmen mit Mac Arbeitsplätzen von den bewährten Funktionen des Unified Communications-Bestsellers ProCall 4+ Enterprise profitieren und ihre Zusammenarbeit verbessern. Der Client unterstützt die Apple Betriebssysteme Mac OS X 10.6 „Snow Leopard“, 10.7. „Lion“ sowie 10.8 „Mountain Lion“.

ESTOS Mac ClientZum Leistungsumfang gehören die Merkmale klassische CTI, Instant Messaging und Präsenz-Management im Unternehmen und durch Federation auch über die Unternehmensgrenze hinweg. Jetzt hält die beliebte Hotkey-Wahl, die das schnelle und einfache Initiieren und Beenden eines Anrufes per Tastendruck ermöglicht, auch am Mac Einzug. Geführte Telefonate, sowie entgangene Anrufe werden im persönlichen Journal archiviert – hier stehen verschiedene Filter (Tag, Woche und Monat) zur Verfügung, mit denen die angezeigten Einträge differenzierbar sind. Somit können Anrufe bequem nachverfolgt und nachbearbeitet werden.

Die Anwendung ist optimiert für Outlook 2011 für Mac (14.2.3, 14.3.0) einschließlich des lokalen Mac OS X Adressbuchs oder weiteren Datenquellen wie CRM-, ERP- oder Warenwirtschaftssysteme, die über das MetaDirectory Enterprise von ESTOS angebunden werden – dies ermöglicht die effiziente Suche in allen Kontaktdatenquellen direkt aus dem nativen ProCall 4+ Enterprise Client für Mac OS X heraus.

ProCall 4+ Enterprise für Mac OS X wird offiziell in Q2/2013 verfügbar sein. Alle ProCall 4+ Enterprise Kunden mit bestehenden Lizenzen können diese auch für ProCall 4+ Enterprise für Mac OS X nutzen.

 

Haben Sie Fragen? Bitte sprechen Sie uns an! PHONiUM-Kontakt