Deutsche Telefon: SIP Trunking – wie funktioniert das?

Beitragsbild DTS 75x30

10. November 2016 | SIP Leitungen ersetzt ISDN 

Für alle, die ihre jetzige Telefonanlage beibehalten und gleichzeitig die Kostenvorteile von VoIP nutzen wollen, ist der SIP Tk-Anlagenanschluss (SIP Trunking) der Deutschen Telefon ein sehr attraktives Angebot.

Mit dem SIP Tk-Anlagenanschluss der Deutschen Telefon wird eine Telefonanlage einfach über das Internet an das Telefonnetz angeschlossen. Das zahlt sich aus. Fast immer sind große Kosteneinsparungen die positive Folge. Die Telefontarife der Deutschen Telefon zählen zu den günstigsten in der ganzen Tk-Branche.

Technisch gesehen funktioniert der SIP Tk-Anlagenanschluss wie ein ISDN- oder PMX-Anschluss. Damit beim SIP-Trunking eine hervorragende Sprachqualität gewährleistet ist, sollte die Internetleitung über genügend Bandbreite verfügen. Die Deutsche Telefon empfiehlt, pro Kanal 100 kb/s an Bandbreite vorzusehen. Wie SIP Trunk allgemein funktioniert, zeigt das nachfolgende Schaubild.

dts-diagramm_sip-trunking

SIP Anlagenanschluss natürlich auch für NEC & STARFACE Systeme 

Die Deutsche Telefon ist einer der führenden SIP Telefonie-Spezialisten und bietet sehr günstig SIP Anlagenanschlüsse (SIP Trunking/Peering) auf Basis des internationalen SIP Standards an. Dieser ermöglicht, SIP-fähige Telefonanlagen wie die NEC SV9200 /SV8100 / NEC SL1100 und STARFACE über einen Internetanbindung an das Telefonnetz anzubinden.

Zukunftsweisend: SIP statt ISDN

  • Durch den SIP Anlagenanschluss der Deutschen Telefon wird der klassische Analog- oder ISDN-Telefonanschluss (teure Primärmultiplex- oder Anlageanschlüsse) überflüssig. Die ein- und ausgehenden Sprachverkehre werden über einen Breitbandanschluss geführt.

Überzeugend: SIP Anlagenanschluss nur 1,40 Euro

  • Die Ersparnis bei den Anschlusskosten durch die Nutzung des SIP Anlagenanschlusses der Deutschen Telefon beträgt bis zu 50 Prozent.

Neu und supergünstig: der Telefontarif „Business 4″

  • Der attraktive Telefontarif Business 4 ist mit sehr günstigen nationalen und internationalen Minutenpreisen (ab 1 Cent/Min.) sowie einer sekundengenauen Abrechnung von der ersten Sekunde an ist die Basis dafür.
  • 1 Cent/Min. in das deutsche Festnetz bei sekundengenauen Abrechnung von der ersten Sekunde an.
  • 4 Cent/Min. in alle deutschen Mobilfunknetze bei sekundengenauen Abrechnung von der ersten Sekunde an.
  • internationalen Minutenpreisen ab 1 Cent/Min.

Immer buchbar: zusätzliche Sprachkanäle für je 1,40 Euro

  • Durch den SIP Anlagenanschluss der Deutschen Telefon verfügt Ihre Tk-Anlage über einen frei skalierbaren Telefonanschluss auf sogenannter „VoIP-Basis“. Weitere Sprachkanäle können jederzeit hinzugebucht werden – für monatlich nur 1,40 Euro pro Sprachkanal.

Natürlich möglich: Mitnahme Ihrer Telefonnummer

  • Auf Wunsch können Sie die bestehenden Rufnummern mitnehmen (Portierung) oder neue Rufnummern aus Ihrem Ortsnetz über die Deutsche Telefon beziehen.
  • Auch die Tk-Anlagen an weiteren Standorten lassen sich problemlos über SIP Anlagenanschlüsse der Deutschen Telefon anbinden. Das führt zu Kosteneinsparungen und hat den Vorteil, dass Sie nur noch eine Telefonrechnung erhalten.
  • Es besteht immer auch die Möglichkeit, eine vorhandene Telefonanlage durch die SIP Tk-Anlage CentrexX der Deutschen Telefon abzulösen.

 DT_Premium_Partner_130

SIP Anlagenanschluss natürlich auch für andere Tk-Systeme: SIP-Trunk

Haben Sie Fragen? Bitte sprechen Sie uns an! PHONiUM-Kontakt