Gigaset: Expansionspläne mit Maxwell 3 & Maxwell Basic?

Beitragsbild Gigaset 75x30

8. November 2017 | Das neue Gigaset Maxwell Expansion Modul

Das neue Gigaset Expansion Modul

Im geschäftlichen Umfeld ist die Anzahl der Kontakte endlos. Praktisch ist es, diese mit einem Knopfdruck zu erreichen, was mit Standardgeräten häufig eine Herausforderung ist. Wir freuen uns, Ihnen heute unser neues Expansion Module vorzustellen, das auf Ihre Kommunikationsbedürfnisse und die Ihrer Kunden zugeschnitten ist. 29 Direktwahltasten sind mit einem Klick, 58 Kontakte mit zwei Klicks erreichbar. Bis zu drei Module können gleichzeitig genutzt werden, sodass Ihnen 174 Kontakte und Funktionen direkt zur Verfügung stehen.

Kompatibilität

Das Maxwell Expansion Module ist mit Maxwell Basic, dem neuen Maxwell 2 (Einführung im November 2017) und Maxwell 3 kompatibel. Da das Gerät denselben Designvorgaben folgt wie die Maxwell-Serie, sind der bewegliche Fuß und die optionale Wandhalterung gleich. Das erste Expansion Module muss an das Hauptgerät und einen Netzadapter angeschlossen sein. Das zweite und dritte Modul werden mit dem vorherigen Gerät verbunden. Ein weiterer Netzadapter wird dafür nicht benötigt.

Highlights

Mit dem Maxwell Expansion Module erhalten Sie 58 zusätzliche Funktionstasten mit Selbstbeschriftung für Ihr Maxwell Basic, 2 oder 3. 

  • 58 BLF-/Funktionstasten (LED mit drei Farben)
  • Tasten mit Selbstbeschriftung
  • Erweiterbar auf bis zu drei Module
  • Auto-Provisioning über das Hauptgerät
  • Flexibler Fuß mit drei Positionen wie beim Maxwell Basic, 2 und 3
  • Unterstützt neben BLF auch Kurzwahl, Action-URL, FAC, DTMF

Das Datenblatt zum Expansion Module steht hier zum Download bereit.

Das Maxwell Expansion Module ist ab sofort bei PHONiUM zum Preis 94,01 € (netto 79,00 €) erhältlich.


Haben Sie Fragen? Bitte sprechen Sie uns an! PHONiUM-Kontakt