Black Box: Datennetzwerk über 2 Telefondrähte

Beitragsbild Allgemein 75x30

23. März 2016 | Preiswerte 100 Mbps Ethernetverbindung für ferne Standorte/Arbeitsplätze über Kupfer/Telefonleitungen.

Sie brauchen ein Netzwerkabel zwischen 2 Bereichen? Es existiert hier aber nur ein altes Telefonkabel?  Hier die Lösung:

Das Black Box VDSL2-Mini-Modem verfügt über zwei 10/100 Mbps Ethernet-Ports, die eine wirtschaftliche Anbindung von fernen Standorten an das zentrale Netzwerk über nur zwei Kupferdrähte bereitstellen


 

BlackBox


 

  • Verwendet 2 Kupferdrähte zur Ethernet-Übertragung an ferne Standorte.
  • Hohe Bandbreite bis 100 Mbps symmetrisch über 300 Meter.
  • Distanzen bis 3 km mit gedrosselter Geschwindigkeit über 24AWG-Draht.
  • Fortschrittliche Funktionen zur Erhaltung der Signalqualität.
  • Unterstützt Datenpakete bis 1536 Bytes.
  • Einstellbares Frequenzband und SNR (Signal Noise Ratio).
  • Integrierter Überspannungsschutz.
  • Wahlweise als Master oder Slave einstellbar.
  • Option für die Montage an der Wand.
  • Nutzen Sie es als Punkt-zu-Punkt Verbindung mit zwei Geräten.
  • Setzen Sie es für industrielle Umgebungen zusammen mit der VDSL2 Bridge MEG250AE ein.
  • Arbeitet in grösseren Anwendungen auch mit dem VDSL2 Aggregation Switch MEG821 zusammen.

 

Haben Sie Fragen? Bitte sprechen Sie uns an! PHONiUM-Kontakt